Home » Leben im Quartier » Unsere Quartiersmanagerin

Unsere Quartiersmanagerin

Unsere Quartiersmanagerin

Mit dem Ziel, allen Menschen es zu ermöglichen, so lange es geht, in ihrer gewohnten Umgebung leben zu können und eine Übersiedlung ins Altenheim oder in einer anderen Einrichtung für Senioren entweder ganz zu vermeiden oder aber hinauszuzögern, haben wir unser Modellprojekt gestartet und sind auf einem erfolgreichen Weg.

Das Projekt kann aufgrund der Besonderheit unseres Quartiers ein Leuchtturmprojekt für ganz Wuppertal und darüber hinaus sein. Wir sind in den Masterplan des Landes NRW: Altengerechte Quartiersentwicklung aufgenommen worden !

Aufgrund der Aufnahme in den Masterplan wurde uns für drei Jahre eine Quartiersentwicklerin zur Seite gestellt, zunächst Frau Isabell Spahn. Sie hat durch vielerlei Aktivitäten in enger Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein unser Quartier bereichert, z. B. durch die Einrichtung des Quartierstammtisches, jetzt Bürgertreff genannt, durch die Mithilfe beim Beschaffen der Seniorenbank im öffentlichen Raum am Eckbusch und durch die Initiierung des letztjährigen Trödelmarkts, der ein schöner Erfolg war.

Zuletzt war es von Juli 2017 bis Juni 2018 Frau Andrea Knoll. Sie folgte Frau Spahn, die das Projekt aus privaten Gründen vorzeitig verließ.

Frau Knoll hat in dieser kurzen Zeit den Gesundheitstag, der ein voller Erfolg war, organisiert und mehrere Male den Bürgertreff geleitet. Zuletzt hat sie noch den Senioren-Wegweiser mit interessanten Informationen für die Quartiere Eckbusch und Siebeneick herausgebracht. Das Heftchen liegt überall aus und kann auch über unseren Verein angefordert werden.

Beiden Quartiersentwicklerinnen danken wir für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen auf ihrem weiteren Lebensweg viel Erfolg.

Durch den Regierungswechsel bedingt wird es wohl keine weitere Auflage des Masterplans geben.

 

 

 

Bürgersprechstunde

Die Bürgersprechstunde findet einmal im Monat am 1. Montag eines Monats von 14.00 bis 16.00 h statt, außer an Feiertagen und in den Schulferien.

Ort: Gemeindezentrum  Am Eckbusch 29, Clubraum

Am 4.Nov. ist es uns allerdings nicht möglich, persönlich am Veranstaltungsort zu sein. Sie können aber anrufen: Tel. 724611.

Herr Reutershahn wird dann einen kurzfristigen Termin mit Ihnen absprechen.

4. Bürgertreff Tausch von Advents- und Weihnachtsartikeln

Newsletter