Home » Unsere Aktivitäten » Nahversorgung

Nahversorgung

Lebensmittelmarkt Am Eckbusch: CAP-Markt Wuppertal

Eine Grundversorgung, damit sind das Einkaufen von Grundnahrungsmittel in Pantoffelnähe (500 m im Umkreis) neben anderen wichtigen Dienstleistungen gemeint, ist ein wichtiges Ziel im Masterplan, um allen Menschen insbesondere aber auch alten Menschen, deren Aktionsradius mit zunehmenden Alter immer geringer wird, eine gleichberechtigte Teilnahme am Leben zu ermöglichen.

Die Sicherstellung der Nahversorgung war deshalb auch eines von mehreren Hauptanliegen unseres Bürgervereins.

Unser erreichtes Ziel:

Am Ringelbusch wieder einen Lebensmittelmarkt anzusiedeln mit einem Vollsortiment an Lebensmitteln, d.h. heißt

  • Obst und Gemüse,
  • Milchprodukte, Käse
  • Fleisch und Wurstwaren,
  • frische Backwaren,
  • sogenannte trockene Lebensmittel, Mehl, Reis, usw.
  • Getränke
  • Zeitschriften usw.
  • sowie verschiedene Dienstleistungen, wie Hol- und Bringdienst, Geld abheben usw.

Auch eine Café-Ecke ist hier eingerichtet worden, in der man sich mit Nachbarn treffen, Kontakte knüpfen oder pflegen kann.

Derzeitiger Stand:

In Zusammenarbeit und mit großer Unterstützung der Stadt Wuppertal haben wir es geschafft, dass ein Lebensmittelmarkt am 18. August 2016 wiedereröffnet wurde, weitgehend nach unseren Vorstellungen.

Dafür sei sowohl dem ehemaligen Oberbürgermeister Jung als auch seinem Nachfolger Mucke samt deren Mitarbeitern nochmals ganz herzlich gedankt. Die Betreiber sind die CAP-Märkte und der Wuppertaler Sozialträger proviel.

Die ganze Geschichte finden Sie in folgendem Beitrag von Frau Köster:

Nahversorgung Am Eckbusch_2016_03_15

 

Eine Grundversorgung hier am Ringelbusch ist Investition in die Zukunft für uns Alle, ob Jung, ob Alt, und nicht zuletzt auch eine Wertsteigerung unseres Eigentums.

Sie können uns helfen, diesen Erfolg dauerhaft zu sichern:

  • durch Eintritt in den Bürgerverein
  • durch Spenden
  • durch ehrenamtliche Hilfeleistungen
  • durch möglichst belangreiche Einkäufe in unserem CAP-Markt.

Unsere Tagesfahrt nach Nijmegen 11.09.2019

Leider begann mit dem Rundgang durch die alte Römerstadt an der Waal auch der Nieselregen !

Katernberg trifft sich, 6.4. GS Kruppstraße

Unser Beitrag zu einer gut besuchten Veranstaltung

Sprechstunde des Bürgervereins

Jeden 1. Montag im Monat
14.00 h – 16.00 h
Clubraum des evang. Gemeindezentrum

(außer an Feiertagen und in den Schulferien)

Details anzeigen

Ideenschmiede Katernberg Newsletter

Sie werden weitergeleitet !
Newsletterbestellung - per Klick auf das Bild